Der ehemalige nordkoreanische Geheimdienstler, Park Sang-hak, nutzt den Luftweg aus Südkorea, um die Menschen in Nordkorea aufzuklären